EnBW Energie
Sparkasse
Partner
Land Baden-Württemberg
Sie sind hier:  »Startseite  »Blog
Giovanni Zarella Pate von ECHT GUT!
 
25.07.2015 | Paten

Benvenuto Giovanni Zarrella!

 

Wir präsentieren: Giovanni Zarrella – Allround-Entertainer und ab sofort Pate des ECHT GUT! Wettbewerbs 2015! Er weiß, wie bedeutend die Arbeit der Ehrenamtlichen und Engagierten ist und hat deshalb nicht gezögert die Patenschaft anzunehmen!

 

Es ist nicht leicht Giovanni Zarrella vorzustellen, wo doch jeder seinen Namen mit etwas anderem verbindet. Für die Einen ist er noch immer Teil der erfolgreichen Band Bro’Sis. Für die Anderen ist er der liebende Ehemann von Jana Ina, da man das Leben der Beiden immer wieder in diversen Fernsehausstrahlungen verfolgen konnte. Wieder Andere haben sofort ein Lied seiner neue Band Vintage Vegas im Ohr und Einige fiebern bereits den Gruppenspielen der Europa League entgegen, bei denen er als Moderator für Sport1 tätig sein wird. Der Liste sollte wohl Synchronsprecher, Koch und Tänzer hinzugefügt werden und ist damit noch nicht zu Ende.

Also kurz gesagt: Giovanni Zarrella ist ein Multitalent, das sich darauf versteht die Leute zu unterhalten und mitzureißen. Die Kombination aus italienischem Charme und schwäbischer Träumerei lässt ihn bei seinen Zuhörern nochmal extra punkten.

 

Ganz nebenbei und ohne viel Aufsehen zu erregen, engagiert Giovanni Zarrella sich auch noch selbst. Seinen Gewinn der Tanzshow „Yes we can dance“ spendete er an das Kinderdorf Rio e.V. in Oberhausen, um damit Kindern in Brasilien zu helfen. Menschen in Katastrophengebieten ist er eine Hilfe, indem er „Aktion Deutschland hilft“ unterstützt.

Nun hat ECHT GUT! das Glück ihn als Paten mit an Bord zu haben. So wie er als Entertainer die Menge begeistern kann, wird er auch die Menschen motivieren, sich zu engagieren und zu bewerben. Deshalb haben wir durch ihn einen Paten gewonnen, auf den wir nicht mehr verzichten wollen!

 
Zurück
 

Kommentare zu diesem Beitrag

 
03.09.2015 · 16:43 Uhr
Barbara Zanoni sagt:
 
Caro Giovanni e' bellissimo vederti qui !!!!2 anni fa ho cercato di rintracciarti via fb con un messaggio sull progetto mit chili in koffer(con il peperoncino nella valigia)peccato che nn ci siamo potuti conoscere prima.ti auguro una bellissima serata e affettuosi saluti alla tua famiglia!!!!!:)
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Ihre E-Mail Adresse wird dabei nicht veröffentlicht.
 
Ihr Name (erforderlich)
 
Ihre E-Mail Adresse (erforderlich)
 
Ihre Internetadresse
      
(Noch 300 Zeichen)
Ihr Kommentar (erforderlich)
 
 
Captcha-Code
      
Bitte zum Schutz vor automatischen Werbeeinträgen die Zeichen
aus dem Bild in das folgende Feld übertragen.
 
 
 
Zurück