EnBW Energie
Sparkasse
Partner
Land Baden-Württemberg
Sie sind hier:  »Startseite  »ECHT GUT!  »Archiv  »2014
2015201420132010200920082007200620052004
 
Die Preisträger 2014

Eine Welt im Ländle

 
 
Die Wüstenblumen Kirchheim/Teck
2. Platz
 

Die Wüstenblumen

 

Die Wüstenblumen sind ein Musikprojekt von Asylbewerbern, ehemaligen Asylbewerbern und Bürgern aus Kirchheim Teck. Derzeit besteht die Band aus Männern und Frauen im Alter zwischen 14 und 54 Jahren, mit sieben verschiedenen Nationalitäten und wird von der Bruderhausdiakonie, dem Mehrgenerationenhaus Linde, dem Club Bastion und dem AK Asyl unterstützt. Das Projekt bietet den Menschen die Möglichkeit, ihren oft eintönigen und unbefriedigenden Alltag ein wenig aufzufrischen. Die regelmäßigen Proben im MGH Linde sind öffentlich und bieten Raum für Kontakte und Gespräche und natürlich auch die Möglichkeit, sich musikalisch einzubringen. So werden die Flüchtlinge in die Geschehnisse der Stadt eingebunden und integriert. Außerdem kann das Projekt dazu beitragen, Zuhörer zu finden, die sich als Konversationspartner oder Integrationshelfer eignen. Die Band hatte bereits zahlreiche Auftritte, beispielsweise bei interkulturellen Tagen in Kirchheim oder Stuttgart. Dabei fand sie viel Anklang in der Bevölkerung. Die Wüstenblumen wollen auch neu hinzugekommenen Flüchtlingen weiterhin eine offene Plattform bieten, auch ohne Deutschkenntnisse, denn Musik verbindet.

 

Weitere Informationen

Zurück