EnBW Energie
Sparkasse
Partner
Land Baden-Württemberg
Sie sind hier:  »Startseite  »Service  »Presse

Die Gewinner 2015

 

Soziales Leben

 

1. Platz

2. Platz

3. Platz

Musikverein Bettringen e.V.

Besuchsdienst der Heinrich-Sanwald-Stiftung, Kirchheim/Teck

Pro Bono Heidelberg – Studentische Rechtsberatung e.V.

Nominiert waren außerdem (alphabetische Reihenfolge)

Familienzentrum für Hörgeschädigte, Karlsruhe und Lebenshaus Sozialverein Tuningen e.V.

 

 

Lebendige Gesellschaft

 

1. Platz

2. Platz

3. Platz

Siedlergemeinschaft Oberlauchringen
Rettungshundestaffel Rems-Murr e.V.
Schaffige Rentner, Waldachtal-Tumlingen

Nominiert waren außerdem (alphabetische Reihenfolge)

Aktionsbündnis Zeichen setzen, Bad Schönborn und Ravensburg macht mobil

 

 

Junge Aktive

 

1. Platz

2. Platz

3. Platz

Aktion Jugendzentrum Wyhl e. V.
Back on Track in der JVA Mannheim

Sanagua, ein Projekt der Studierendeninitiative Enactus Mannheim e.V.

Nominiert waren außerdem (alphabetische Reihenfolge)

Sport respects your rights, Freiburg und U 25 Beratung von jungen suizidgefährdeten Menschen, Freiburg

 

 

Eine Welt im Ländle

 

1. Platz

2. Platz

3. Platz

Hilfe für Burundi Bisoro, Albstadt
Deutsch-Albanische Initiative Kinderaugen, Tübingen

Zukunft für Ritschow – Leben nach Tschernobyl, Waldshut

Nominiert waren außerdem (alphabetische Reihenfolge)

Café International – Sprachenstammtisch, Künzelsau und First Care Herrenberg

 

 

Jugend fördern

 

1. Platz

2. Platz

3. Platz

BiSa – Bürger in der Schule aktiv e.V., Pforzheim 
„Lernpartner“ der Bürgerstiftung Leinfelden-Echterdingen

„Body & Soul“ des Arbeitskreises für Sucht- und Gewaltprävention Zuffenhausen e.V.

Nominiert waren außerdem (alphabetische Reihenfolge)

Ehrenamtl. Betreuer der Roboter AG des Gymnasiums Markdorf und „STUPS“, Studentisches Projekt für soziale Einrichtungen e.V., Stuttgart

 

 

Mensch und Umwelt

 

1. Platz

2. Platz

3. Platz

Dorfladen Großdeinbach eG
Engagement für Artenvielfalt Rottweil
Eiskeller wird zum Fledermausquartier Münsingen

Nominiert waren außerdem (alphabetische Reihenfolge)

Life-Giving Forest e.V. Freiburg und Schenktag-Schenkladen-Initiative Weingarten

 

 

Sport und Kultur

 

1. Platz

2. Platz

3. Platz

Chorprojekt im Knast, Karlsruhe
Arbeitskreis Heimatgeschichte im Schwarzwaldverein Gechingen e.V.

Schwimmpatenschaft SV Freiberg

Nominiert waren außerdem (alphabetische Reihenfolge)

DDR-Museum Pforzheim und Fußball im Asylbewerbern, Ravensburg

 

 

Sonderpreis Lebenswerk

 

Gabriele Ayivi

 

An Gabriele Ayivi dürfen wir stolz den Sonderpreis Lebenswerk verleihen. Seit 30 Jahren engagiert sie sich aktiv in der Flüchtlingshilfe in Baden-Württemberg und widmet ihr Leben nun ihrem selbst gegründeten Verein Olileanya e.V. in Nigeria. Hier hat sie ein Haus gebaut indem sie seit 2014 mit bis zu zwölf Vollwaisen lebt. Da sie dort natürlich unabkömmlich ist nahm Manfred Weidmann, ein langjähriger Freund von Gabriele Ayivi den Preis entgegen. Bei der Preisverleihung war Gabriele Ayivi live per Skype zugeschaltet und hat sich zusammen mit ihren Schützlingen über ihren Preis freuen können.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück